Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

ERASMUS+ PROGRAMM FÜR LEBENSLANGES LERNEN

Deutsch

Die Fachakademie strebt eine zunehmende Internationalisierung der Ausbildung an. Daher bilden sich im Rahmen des Erasmus+ Programmes die Lehrkräfte der Fachakademie regelmäßig in Theorie und Praxis im Ausland fort und prägen so die europäische Ausrichtung der Ausbildung mit.
Hierbei geht es zum einen um die Förderung der fremdsprachlichen, interkulturellen und fachlichen Kompetenz, und zum anderen um die Stärkung der bestehenden Verbindungen mit den Partnerorganisationen oder um den Aufbau von neuen Kooperationen. Des Weiteren soll das Prinzip „voneinander und miteinander lernen“ durch das Kennenlernen neuer Konzeptionen und Methoden in der frühkindlichen Bildungsarbeit in Europa wirksam werden. Der Austausch in einer internationalen Lerngruppe macht Diversität zudem als große Bereicherung erfahrbar.
Fotos: siehe unten

English

At Fachakademie für Sozialpädagogik we aim to promote the international orientation of our vocational training programme. Thus, staff members regularly take part in different continuing education measures across Europe. The objective is to improve their intercultural and professional skills and make them more proficient in foreign languages. We also aim to strengthen the existing cooperation with partner institutions and to establish new partnerships and cooperations. Moreover, the principle of “learning together and from each other” shall be applied in practice by discovering new pedagogical approaches and methods in early childhood education used across Europe. By exchanging within an international group of learners, diversity can be experienced as extremely valuable.
Scroll down for pictures

Lehrkräfte der Fachakademie auf Fortbildung am Partnercollege in Newport (UK) Hier: Kulturtag mit Ausflug an die wilde Küste von Wales.

Teachers of Fachakademie during an educational visit at the partner college in Newport (UK). In the picture: Cultural day with excursion to the coast of Wales.

Roermond (NL): Stadt und Berufsbildungszentrum begrüßen Lehrkräfte von der Fachakademie Kempten.

Roermond (NL): City and College of are welcoming teachers from Fachakademie Kempten

12 Dozentinnen und Erzieherinnen aus Girona (Katalonien) lernen an der Fachakademie das deutsche Ausbildungssystem von Erzieher/innen in Theorie und Praxis kennen. Hier: Im Garten einer Kindertagesstätte in Kempten.

12 teachers and trainers in the field of early childhood education from Girona (Catalonia) hosted by Fachakademie Kempten to get to know the German training system of “educators“ in theory and practice. In the picture: taking a break in the garden of a childcare institution in Kempten.

Girona / Katalonien, eine unserer ERASMUS+ Partnerstädte

Girona/ Catalonia, one of our Erasmus+ twin towns

Erasmus+ Koordinatorinnen aus Girona und Kempten begegnen sich

Erasmus+ Coordinators from Girona and Kempten are meeting

Besuch in der Partnerstadt Sligo und Erasmus-Partner Sligo College of Further Education. Hier: Empfang durch die Bürgermeisterin Marie Casserly (vorne links) im Rathaus von Sligo

Visit at College of Further Education, Erasmus + Partner in Sligo, Twin Town of Kempten. In the picture: Reception by mayor Marie Casserly at the Town Hall of Sligo